Diese Baumaßnahme war das eigene Wohnhaus des Partnerbetriebes, der Zimmerei Katrin Gänsicke und zeichnet sich durch einen, auf Punkt-fundamenten gestützten Holzrahmenbau aus. Es wurde auf einen Keller verzichtet und das Erdgeschoss als Hochparterre ausgeführt. Abgebildet ist hier das Richten der Holzbalken, die erste Ebene des Einfamilien-hauses.

 

 

 

zurück

 

Wohnhaus

 

Holzrahmen-

konstruktion